Hacking & Security – Zweite Auflage endlich erschienen

Auch bei uns hat Corona die Planung ein wenig durcheinandergebracht. Umso erfreulicher ist es, dass die zweite Auflage von „Hacking & Security“ aus dem Rheinwerk Verlag nun endlich in den Regalen steht. Ich freue mich mit allen Autoren über die gelungene Arbeit und möchte mich besonders bei Christoph Meister für das Lektorat bedanken.

Wir haben das Buch nicht nur als neue Auflage herausgebracht, sondern es in vielen Punkten erweitert. Ich persönlich bin für folgende Themen verantwortlich:

  • Angriffsvektor USB-Schnittstelle (u.a. USB-Rubber-Ducky, Digispark, Bash Bunny, P4wnP1 und mögliche Gegenmaßnahmen,
  • Empire Framework,
  • das Post-Exploitation-Framework Koadic,
  • WPA-2-Handshakes mit dem Pwnagotchi.

Ich hoffe, dass Sie ebenso viel Freude am Lesen haben, wie wir bei der Zusammenstellung der Themen hatten.

Ihr

Frank Neugebauer

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.