Packet Squirrel (Teil3) Passive Monitoring

Bei Passive Monitoring wird der Datenverkehr in einem Netzwerk aufgezeichnet und analysiert, ohne dadurch zusätzlichen Verkehr zu erzeugen. Dabei werden interessante Inhalte mitgeschnitten und extern gespeichert. Der Packet Squirrel eignet sich hervorragend für unser Experiment, da er sowohl die notwendige Hardware als auch Software mitbringt. Wir werden in diesem dritten Teil der Artikelserie Programme aus … Weiterlesen

Packet Squirrel (Teil 2) vorninstallierte Payloads

Im ersten Teil der Artikelserie habe ich gezeigt, wie man den Packet Squirrel in Betrieb nimmt, ein Firmware Upgrade durchführt und eine erste Verbindung mittels ssh herstellt. In diesem Beitrag wird gezeigt, wie man zwei der vorinstallierten Payloads konfiguriert und einsetzt. Die verschieden Payloads sind über folgende Switch-Positionen erreichbar: Payload 1: TCPDump Stecken Sie einen NTFS … Weiterlesen

Packet Squirrel (Teil 1) Inbetriebnahme

Das für Administratoren, Penetrationstester und Ethical Hacker gleichmaßen interessante Tool bezeichnet Hak5 kurz als „Pocket sized man-in-the-middle“. Wer es ausprobieren möchte, der kann es zum Beispiel hier oder hier erwerben. Dieser Beitrag zeigt, wie man den Packet Squirrel von Hak5 zum ersten Mal  in Betrieb nimmt, ein Firmware-Upgrade durchführt und eine Verbindung  per ssh herstellt. … Weiterlesen